Ver­si­che­rungs­schutz im Home-Office

Kontakt

Wir sind eine bundesweit tätige Kanzlei für Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht und Steuerstrafrecht mit Sitz in Berlin. Wir sind auf unseren Themen spezialisiert und freuen uns, Sie zu unterstützen.

Keine Abfindung für Air Berliner

Ver­si­che­rungs­schutz im Home-Office

Das Bun­des­so­zi­al­ge­richt hat­te dar­über zu ent­schei­den, ob eine Fri­seur­mei­ste­rin bei Arbei­ten im Home-Office gesetz­lich unfall­ver­si­chert ist. Sie hat­te in ihren Pri­vat­räu­men Wäsche für den Fri­seur-Salon gewa­schen. Hier hat­te die Fri­seur­mei­ste­rin Wäsche für den Salon in ihrer Wasch­ma­schi­ne gewa­schen. In einem Urteil aus dem Jahr 2016 (05.07.2016 — B 2 U 5/15) hat das BSG Ver­si­che­rungs­schutz für den Fall ver­neint, in dem eine Frau auf dem Weg in die Küche stürz­te. Wäre ihr der Unfall in der Betriebs­stät­te pas­siert, wäre die­ser ver­si­chert gewesen.

Die Ent­schei­dung- Ver­si­che­rungs­schutz im Home-Office

Das Bun­des­so­zi­al­ge­richt hat mit Ent­schei­dung vom 31.08.2017 ent­schie­den, dass es bei einem Unfall im Home-Office es dar­auf ankommt, ob er bei der zum Unfall füh­ren­den Ver­rich­tung eine dem Unter­neh­men die­nen­de Tätig­keit aus­üben woll­te und die­se Hand­lungs­ten­denz durch die objek­ti­ven Umstän­de des Ein­zel­fal­les bestä­tigt wird.

Das Bun­des­so­zi­al­ge­richt erwei­tert somit den Schutz­be­reich der gesetz­li­chen Unfall­ver­si­che­rung, da es Ver­si­che­rungs­schutz auch außer­halb der Betriebs­stät­te gewährt. Den­noch wird nicht jeder Unfall im Haus­halt wäh­rend eines Arbeits­ta­ges ein Ver­si­che­rungs­fall der gesetz­li­chen Unfall­ver­si­che­rung, da es immer eines Zusam­men­han­ges mit der Tätig­keit bedarf.

Der Autor ist Rechts­an­walt und Geschäfts­füh­rer der Ent­ner Rechts­an­walts­ge­sell­schaft mbH mit Sitz in Ber­lin. Wir bera­ten unse­re  Man­dan­ten zu allen The­men des Arbeits­rechts, des Gesell­schafts­rechts und zu aus­ge­wähl­ten The­men des Steu­er­rechts. Spre­chen Sie uns an. Wir freu­en uns, von Ihnen zu hören.

Maskenpflicht - neue Urteile
Arbeitsrecht

Mas­ken­pflicht auf Arbeit — neue Urteile

Mas­ken­pflicht auf Arbeit — neue Urtei­le Das Lan­des­ar­beits­ge­richt Köln hat ein Urteil zum Beschäf­ti­gungs­an­spruch eines Arbeit­neh­mers getrof­fen, der ein Mas­ken Attest vor­ge­legt hat. Danach könne

Weiterlesen »